BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktionstag „Garten macht Schule“- Nachhaltigkeit und Esskultur

Mobile Kistengärten zum Naschen, nicht nur für Schmetterlinge

 

Unsere Schule als Nachhaltige Schule und der Landkreis Saarlouis als Modellkommune Bildung-Nachhaltigkeit-Kommune haben einem tollen Aktionstag zum Thema „Garten macht Schule“ – Nachhaltigkeit und Esskultur gemeinsam geplant und durchgeführt.

 

75 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 und 6 legten mobile Kistengärten an. Die Kinder konnten sich auswählen, ob sie lieber einen Naschgarten für sich anlegen oder einen Blühgarten für einheimische Insekten. Außerdem wurden die beiden Insekten-Nisthilfen in Stand gesetzt und, damit die Insekten auch ausreichend Nahrung finden, weitere Blühsträucher eingepflanzt. Die Gärtner des Landkreises und Natalie Sadik als Schulentwicklungsplanerin der Kommune, unser Hausmeister Michael Martin und die Kolleginnen und Kollegen, allen voran Anna Busch und Ira Müller-Kemmer, unsere „Fachfrauen“ in Sachen Nachhaltigkeit, alle haben mitgeplant und mitgearbeitet.

Der Garten sollte auch ein Garten für die Sinne sein. Deshalb wurde ein Kunstprojekt mit eingebunden. Gemeinsam mit der bildenden Künstlerin Lioba Amann wurden Baumscheiben künstlerisch gestaltet und vervollständigten damit das Gesamtkonzept.

Abgerundet wurde der Aktionstag mit regionalem, saisonalem Fingerfood – eine kleine Vorschau auf die zu erwartende Ernte.

 

Die Martin-Luther-King-Schule führt schon seit vielen Jahren nachhaltige Projekte zu den verschiedensten Themen in Kooperation mit dem Schulprogramm des Landkreises Saarlouis durch, wie z.B. „Nachhaltige Esskultur mit Kochprojekten“, Plastikvermeidung, Fairtrade, Schulgarten, Zukunftswerkstätten und Partizipationsprojekte, z.B. zu nachhaltiger Mobilität durch.

Dabei werden die unterschiedlichsten Projekte stetig weiterentwickelt. Unsere Schule wird ab dem kommenden Schuljahr verbindlich in allen Klassenstufen nachhaltige Projekte als feste Bausteine in den Unterricht implementieren.

 

Auch Christine Streichert-Clivot, unser Ministerin für Bildung und Kultur, freute sich über einen mobilen Kistengarten.

 

Frau Streichert-Clivot - Ministerin für Bildung und Kultur

 

Und so wird´s gemacht

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 10. Juni 2022

Bild zur Meldung
Downloads

Download

Weitere Meldungen