Picobello - Frühjahrsputz für den Umweltschutz

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die fünfte und sechste Jahrgangsstufe unserer Schule an der Picobello-Aktion des Entsorgungsverbands Saar (EVS), die am 18. März 2022 im gesamten Saarland stattfand. 

Auf dem Schulgelände und im näheren Umfeld der Schule sollte die Umgebung von Unrat und Müll gereinigt werden. Und was da alles zu finden war! Jede Menge Abfälle, die Spaziergänger, aber auch Schülerinnen und Schüler im Lauf der Wintermonate achtlos einfach weggeworfen hatten. Es fanden sich neben alten Masken, Verpackungsmüll, Plastik und Papier auch sonstige Abfälle, die Menschen achtlos in der Umwelt „entsorgt“ hatten.
Nach einer Stunde war die gemeinsame Sammelaktion zu Ende: Knapp ein Dutzend prall gefüllte Müllsäcke bildeten eine kleine Müllhalde – eine gute Gesprächsgrundlage für das Thema Müll, das fächerübergreifend im Unterricht thematisiert wurde. Hier konnte der Nachhaltigkeitsgedanke aufgegriffen werden und die Kinder wurden für einen angemessenen Umgang mit Müll bzw. Müllervermeidung und Umweltschutz sensibilisiert.

So erlebten die Klassen neben einem lehrreichen und abwechslungsreichen Schultag, der auch ihre Klassengemeinschaft gestärkt hat.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 23. März 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen