BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schwimmen lernen trotz Corona

Bedingt auch durch Corona ist der Anteil unserer Schülerinnen und Schüler, die nicht oder nicht sicher schwimmen können, stark angestiegen. Um dem Trend entgegenzuwirken, starteten wir im Februar 2022 an unserer Schule die Aktion „Schwimmen lernen trotz Corona“ für die Klassenstufen 5 und 6. Jeden Freitag ging es mit zwei Sportlehrern ins Aqualouis Saarlouis um schwimmen zu lernen bzw. die Schwimmtechnik zu verbessern.
In der letzten Woche endete nun diese Aktion mit großem Erfolg!  Im Rahmen eines Schwimmfestes am Steinrauschbad Saarlouis meisterten die Schülerinnen und Schüler ihre Schwimmprüfungen. Insgesamt konnten 27 Schwimmabzeichen in den Kategorien „Seepferdchen“ sowie dem Jugendschwimmabzeichen in Bronze und Silber verliehen werden. Hierdurch gelang es, einen ursprünglichen Anteil an Nichtschwimmerinnen und Nichtschwimmern von ungefähr 50% deutlich zu reduzieren.
In Zukunft soll an der Martin-Luther-King-Schule dem "Nicht schwimmen Können" auch weiterhin der Kampf angesagt werden: Neben der gezielten Förderung in Klassenstufe 5 soll auch die weitere Schwimmausbildung der Kinder in der Klassenstufe 6 und in der Mittelstufe intensiviert werden. Alle Schülerinnen und Schüler haben gemerkt, dass es wichtig ist, sich sicher im Wasser bewegen zu können und dass die Bewegung in diesem Element eine Menge Freude macht!


 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 26. September 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen